Das R129 Forum

Technik Forum


[ Galerie | Fahrzeug + Teilemarkt | Impressum ]
[ Chat | Online - Ersatzteilpreise | BüdEx-Express ]
Anfragen zum Kopieren u.ä. von WIS/EPC od. dgl. sind unerwünscht und werden kommentarlos gelöscht!!
Technik Forum :  Mercedes-Benz R129 Forum
Das Technik Forum zum R129 
Re: frage zur sufu
geschrieben von: Lexycab ()
Datum: 04. November 2015 20:31

moin,

hab wie geschrieben, im net einiges gefunden;bin immer wieder auf seiten aus diesem forum gestossen.
kalte luft kommt nur aus der mitteldusche. auch die der klima.
nach auslesen der fehlercodes wurde schon einiges von mir repariert.
übrig geblieben sind 30/31 und 70/71.

im bedienteil hatten sich zwei mosfets ausgelötet,diese wurden ersetzt.
der mkb war völlig platt,wurde ersetzt.
mittelkonsole war draussen,alle lüftungsklappen reagieren.
monoventil wurde gegen ein gebrauchtes getauscht.
ventilleiste unterm beifahrerairbag klappert echt richtig heftig!
aus den aussendüsen,fussdüsen kommt wenigstens nach dem ganzen aufwand nur noch
leicht warme statt heisser luft.
hab nun nach der methode des herrn dieter heimberger geprüft und auch zu ihm kontakt gehabt. nur ist dieser nette herr beruflich extrem eingespannt,leider.
was ich absolut nicht verstehe, die kontrolleuchte der versuchsanordnung leuchtet nach start des motors dauerhaft hell,geht mit der erwärmung ins glimmen über und erlischt mit ereichen der betriebstemperatur.
beim temperaturwechsel am drehrad im bedienteil hört und spürt man das umstellen der klappen. statt heisser luft kommt nur noch lauwarme luft. unabhängig ob klima an oder aus. anhören tut es sich,als wenn die luft oben aus der defrosterdüse entweichen will,tuts aber nicht. es sei denn, ich steuer diese explizit an.
aus der mitteldüse kommt heisse luft,wenn ich dort auf die rote taste tippe.
stelle ich auf die blaue taste,kommt kühle luft (offensichtlich umgebungsluft),drück ich die ec-taste, kommt kalte luft.

ich bekomm aus den aussendüsen ums verecken keine kalte luft.
ein zur probe eingebautes,gebrauchtes bedienteil,hatte beim auslesen viele fehler mehr drin und brachte keinerlei veränderung. heizte trotzdem aus den aussendüsen und fussdüsen.

kleine anekdote: stell ich im bedienteil auf heiss, fallen klappen zu und die luft aus den aussendüsen wird statt heiss-lauwarm. stell ich auf kalt,schalten die klappen um und es heizt wie ein russischer samowar.

nun bin ich etwas ratlos,wie ich nun weiterprüfe. ich hätte gern aus den aussendüsen und fussraumdüsen kalte,klimatisierte luft.

fzg. ist ein 500er ; bj.94
verfüge über wis/epc/asra zu hause.

gruss ronny

achso, mittels messgerät das monoventil gemessen,widerstand stimmt. motor war dabei aus. der gesamte fehlerspeicher des fzg.s wurde mittels star-diagnose gelöscht. pin 16 ist aber nicht belegt,dadurch geht die star-diagnose nicht ins klimasteuergerät. geht wohl erst ab bj.96.



Thema geschrieben von Datum/Zeit
frage zur sufu Lexycab 03.11.15 20:52
Re: frage zur sufu Thomas [NU] 04.11.15 13:54
Re: frage zur sufu Lexycab 04.11.15 20:31
Re: frage zur sufu Thomas [NU] 05.11.15 18:08
Re: frage zur sufu Lexycab 05.11.15 19:21
Re: frage zur sufu Thomas [NU] 06.11.15 07:37
Re: frage zur sufu Lexycab 18.11.15 22:34
Re: frage zur sufu Lexycab 13.11.15 18:15
Re: frage zur sufu Lexycab 06.11.15 19:35


In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.
This forum powered by Phorum.